HomeKontaktHinweise und ImpressumRevier-Karte
ODER


 
Vitte - Insel Hiddensee

Die Hiddenseer haben ihr Paradies auf Erden mit ihrem kleinen Eiland, das nicht umsonst bei den Einheimischen den Beinamen "sötet Länneken" trägt. Die Insel Hiddensee liegt westlich der Insel Rügen vorgelagert.

Hiddensee ist ein Renner bei Urlaubern, mit neun Hotels und ebensovielen Pensionen sowie den zahlreichen Ferienwohnungen.

Hier gibt es keine die Umwelt verpestenden Gase fahrbarer Untersätze und auch keine Straßen. Im Zuckeltrab geht es von Neuendorf nach Kloster und umgekehrt. Oder es wird der Drahtesel gesattelt. 

Hiddensee lockt mit schönen Sandstränden. An der Hiddenseer Küste ist der Bernstein weitaus öfter zu finden, als an Rügener Stränden. Einen Urlaub lang können Sie auf den Spuren des Ettinburg, einem Hiddenseer Original, berühmter Schriftsteller, Maler und Schauspieler wie Gerhart Hauptmann, Thomas Mann, Hans Fallada, Ernst Barlach und Käthe Kollwitz sowie Asta Nielsen, Gustaf Gründgens und Siegmund Freud wandeln, das "nicht durch Menschenhand verdorbene Millieu" genießen.

Ansprechpartner für Fahrten von/nach Vitte:
Norddeutsche Binnenreederei GmbH, Tel: (03 83 91) 1 23 06
Reederei Hiddensee GmbH, Tel: 0 38 31 / 26 81 0

Fahrgastschifffahrt:

 Rundfahrten
Fahrt nach Vitte
(Reederei Hiddensee GmbH)
Vitte Weitere Informationen

 Insel Hiddensee
Fahrt nach Breege
(Norddeutsche Binnenreederei GmbH)
Vitte Weitere Informationen

Fahrt nach Schaprode
(Reederei Hiddensee GmbH)
Vitte Weitere Informationen

Fahrt nach Hansestadt Stralsund
(Reederei Hiddensee GmbH)
Vitte Weitere Informationen

Fahrt nach Wiek
(Reederei Hiddensee GmbH)
Vitte Weitere Informationen

Fahrplanänderungen bleiben vorbehalten. Gruppen sollten sich anmelden.
Für die Richtigkeit der Angaben ist die jeweilige Reederei selbst verantwortlich.

Fahrplan drucken

Anreise:

Hiddensee ist vom privaten Autoverkehr befreit. Ihren PKW können Sie auf den bewachten Parkplätzen in Schaprode abstellen. Die Überfahrt zur Insel erfolgt mit den Fährschiffen oder Wassertaxi ab Schaprode nach Neuendorf, Vitte oder Kloster.

Falls Sie mit der Bahn anreisen - ist eine Überfahrt ab Stralsund zu empfehlen. 

Mit dem Flugzeug:
Flugplätze in der Region befinden sich in Rostock-Laage und in Barth. In Güttin, ca. 8 km von der Kreisstadt Bergen entfernt, gibt es einen Flugplatz, auf dem kleinere und mittlere Flugzeuge landen können.

Parkmöglichkeiten an der Anlegestelle:

In Schaprode bestehen Parkmöglichkeiten für Übernachtungsgäste der Insel Hiddensee direkt am Hafen Schaprode und am Ortseingang. Zudem besteht bei einigen privaten Anbietern die Möglichkeit, sein Auto abzustellen.

Öffentlicher Personennahverkehr:

Auf Rügen gibt es ein dichtes Netz an Buslinien, alle größeren Orte sind  miteinander verbunden. Es gibt einen 30-Minuten-Takt zwischen Bergen, Sassnitz und Göhren, in der Winterfahrplanzeit im 60-Minuten-Takt. Alle touristischen Ziele sind mit Bussen erreichbar. 

Die Insel Hiddensee ist für den öffentlichen Auto-Verkehr gesperrt . Mit unserem Inselbus können Sie sich bequem zwischen Neuendorf und Grieben bewegen. 

Außerdem gibt es in allen Insel-Orten die Möglichkeit Fahrräder auszuleihen oder sich bei einer der gemütlichen Kutschfahrten zu erholen.

Personenfähren verkehren nach Neuendorf, Vitte und Kloster von Stralsund aus (ca. 1,5 bis 2,5 Stunden Überfahrt) und von Schaprode aus (ca 35 bis 45 Minuten). Schneller geht es mit dem Wassertaxi von Schaprode aus (ca. 10 bis 15 Minuten) nach Hiddensee.

Mit dem HiddenseeTicket per Bus und Bahn von Sassnitz über Breege nach Vitte/Hiddensee und zurück.

Touristeninformationen:

Insel Information Hiddensee GmbH
Norderende 162
18565 Vitte
Tel: 03 83 00 - 642 26 / 27 / 28
Fax: / 642 25
email: Insel.Information@t-online.de
www.seebad-insel-hiddensee.de