HomeKontaktHinweise und ImpressumRevier-Karte
ODER


 
Seebad Breege

Das alte Fischerdorf Breege liegt am Breeger Bodden, im Norden Rügens auf der Halbinsel Wittow, am nördlichen Ende der Schabe, der natürlichen Verbindung der Halbinsel Wittow mit der Halbinsel Jasmund. Der Ort liegt wunderschön zwischen Meer und Bodden. Als einer der ältesten Häfen auf Rügen wird Breege auch heute noch als Fischerei- und Fährhafen genutzt.

Es wird bereits 1313 erwähnt und zählt in der Hochzeit der Segelschifffahrt im 18. und 19. Jahrhundert zu den wohlhabendsten Siedlungen auf Rügen.

Es sind nur 1,5 km zum schönsten Sandstrand Rügens, der "Schaabe", 10 km zum Kap Arkona und dem Fischerdorf Vitt. Zur Stubbenkammer (Königsstuhl, alter Buchenwald) sind es ca. 20 km. Für Besucher, die die Gegend mit dem Rad erkunden wollen, gibt es gut ausgebaute Radwanderwege. Besonders schön ist der 1997 gebaute Weg zwischen Juliusruh und Glowe. Er eignet sich auch für Wanderer und Inline-Skater. Für die Besucher vom Seebad Breege / Juliusruh ist ein Ausflug zum Park Juliusruh ein unbedingtes Muss. Auch die anderen Sehenswürdigkeiten der Halbinsel Wittow sind von Juliusruh und Breege leicht und schnell zu erreichen.

Man kann von Breege aus mit Fahrgastschiffen direkt nach Hiddensee und zu den Störtebeker Festspielen in Ralswiek fahren, sowie Ausflugsfahrten machen.

Ansprechpartner für Fahrten von/nach Breege:
Norddeutsche Binnenreederei GmbH, Tel: (03 83 91) 1 23 06

Fahrgastschifffahrt:

 Rundfahrten
Fahrt nach Breege
(Norddeutsche Binnenreederei GmbH)
Breege Weitere Informationen
21.09. - 26.10.16 Mi und Fr 17:00 Uhr

 Insel Hiddensee
Fahrt nach Vitte
(Norddeutsche Binnenreederei GmbH)
Breege Weitere Informationen
24.03. - 03.05.16
19.09. - 26.10.16
10:00 Uhr tgl.
10:00 Uhr tgl.
04.05. - 18.09.16 09:30 Uhr tgl., 12:30 Uhr tgl.
Fahrradmitnahme möglich

 Störtebeker Festspiele

Wir bringen Sie von Breege hin u...
(Norddeutsche Binnenreederei GmbH)

Breege Weitere Informationen
18.06. - 03.09.16 18.30 Uhr Mo-Sa

 Sonder- und Abendfahrten
Fahrt nach Ralswiek
(Norddeutsche Binnenreederei GmbH)
Breege Weitere Informationen
10.09.16 18.30 Uhr

Fahrplanänderungen bleiben vorbehalten. Gruppen sollten sich anmelden.
Für die Richtigkeit der Angaben ist die jeweilige Reederei selbst verantwortlich.

Fahrplan drucken

Anreise:

Mit dem Auto:
Sowohl von Westen wie auch von Süden über die A20 bis zur Abfahrt Stralsund. Dann weiter auf der B96n. Diese führt direkt auf die Insel. In Stralsund fahren Sie über den Rügendamm und danach auf der B96 über Samtens nach Sagard, von dort nach links über Glowe nach Breege. Oder von Samtens Richtung Gingst über Trent auf die Wittower Fähre über Parchow  Richtung Breege.

Eine Alternative:
Von Süden: In Stralsund fahren Sie Richtung Greifswald. Sie gelangen auf die B96a, fahren bis Reinberg, abbiegen Richtung Stahlbrode und dort mit der Fähre nach Glewitz.

Von Südosten Richtung Greifswald. Von Greifswald fahren Sie Richtung Stralsund. Sie gelangen auf die B96a, fahren bis Reinberg, abbiegen Richtung Stahlbrode und dort mit der Fähre nach Glewitz.

Von Glewitz fahren Sie über Garz nach Samtens, weiter wie oben.

Mit der Bahn:
Es führen Strecken von Rostock und von Berlin über Grimmen und Greifswald über Stralsund nach Sagard.

Mit dem Flugzeug:
Flugplätze in der Region befinden sich in Rostock-Laage und in Barth. In Güttin, ca. 8 km von der Kreisstadt Bergen entfernt, gibt es einen Flugplatz, auf dem kleinere und mittlere Flugzeuge landen können.

Öffentlicher Personennahverkehr:

Auf Rügen gibt es ein dichtes Netz an Buslinien, alle größeren Orte sind  miteinander verbunden. Es gibt einen 30-Minuten-Takt zwischen Bergen, Sassnitz und Göhren, in der Winterfahrplanzeit im 60-Minuten-Takt. Alle touristischen Ziele sind mit Bussen erreichbar.

Mit dem HiddenseeTicket per Bus und Bahn von Sassnitz über Breege nach Vitte/Hiddensee und zurück.

Touristeninformationen:

Informationsamt Breege/ Juliusruh
Wittower Straße 5, 18556 Juliusruh
Tel. 038391 - 3 11
Fax: 038391 - 1 32 35
email: seebad-breege@t-online.de